Das Trainingsprogramm der Namibian Aviation Training Academy untergliedert sich in eine Piloten- und Technikerausbildung.

Selbststudien, Ausbildungshilfen, hochtechnisierte Ausbildungsanlagen und ein Computer gestütztes Ausbildungsprogamm unterstützen die Ausbildung.

Die Ausbildungsprogramme werden durch das namibische Direktorat der Zivilluftfahrt genehmigt und erfüllen die Voraussetzungen/Richtlinien der Internationalen Zivilluftfahrt-Organisation (ICAO) sowie der Europäischen Gemeinsamen Flugvoraussetzungen (GLAS-FCL).